Am kommenden Sonntag: 27. September 2020 ist um 10.00 Uhr ein Predigtgottesdienst mit Pastor Thermann in der St. Antonius-Kirche Neukirchen - herzlich willkommen, dabei zu sein! +++ *** Der Konfirmandenunterricht findet erneut nicht statt, weil betroffene Schulklassen unserer Konfirmanden in Quarantäne mussten! ***
St- Antonius Kirchengemeinde

                                

Förderverein St. Antonius Kirche Neukirchen e.V.

Am 10. Oktober 2007 haben wir den Förderverein St. Antonius-Kirche gegründet.

Nach seiner Gründung am 10. Oktober 2007 wurde er am 30. Mai 2008 in der Registerabteilung des Amtsgericht Lübeck unter dem AZ VR 2988 HL eingetragen. Seit dieser offiziellen Anerkennung dient er seinen Aufgaben, nämlich der Erhaltung unserer Kirche, insbesondere der wertvollen sensiblen Fresken.

Wir alle kennen und lieben unsere schöne alte St. Antonius-Kirche, die das Zentrum der gläubigen Gemeinde seit dem Jahre 1244 ist. Viele Generationen unserer Gemeindemitglieder haben sich hier trauen lassen, haben ihre Kinder zur Taufe in dieses Gotteshaus gebracht, die Kinder gingen hier zur Kommunion, später zur Konfirmation und am Ende des irdischen Lebens wurde hier Abschied genommen von denen, die man liebte. Heute im 21. Jahrhundert ist es immer noch so, und es wäre wünschenswert, wenn unsere Bindung zur St. Antoniuskirche so selbstverständlich bleibt, wie es in der Vergangenheit war.

Wir lieben diese alte Kirche und wenn uns das Leben in die Fremde geführt hat, werden wir in bestimmten Situationen wieder an sie erinnert und wenn wir "nach Hause" kommen, grüßt uns St. Antonius wie in froheren Tagen, und wir fühlen uns geborgen. Aufgrund ihres Alters stellt unsere Kirche besondere Herausforderung an die Erhaltung von Gebäude und Kunstwerken. Dafür benötigen wir Ihre Hilfe.

Vor mehr als 50 Jahren wurden bei der Renovierung Fresken freigelegt, und die Malereien gaben der Kirche einen völlig neuen strahlenden Mittelpunkt. Nun sind diese Fresken in Gefahr. Die Farben verblassen und in wenigen Jahren würden diese schönen Kunstwerke kaum mehr erkennbar sein.

Wir wollen und werden diese Fresken retten!



Die jeweils amtierenden Kirchenvorstände haben im Laufe der Jahre alles in ihrer Macht stehende getan, um anfallende Mängel zu beheben.

Aber aufgrund der heutigen finanziellen Situation der Evangelischen Kirche können wir diese auf uns zukommenden Probleme nicht alleine lösen. Der Kirchenvorstand hatte daher beschlossen, einen Förderverein zu gründen, um durch Ihre Mithilfe das Kleinod St. Antoniuskirche für die zukünftigen Generationen zu erhalten.

Um diese große Aufgabe bewältigen zu können, benötigen wir Ihre Hilfe

Werden sie bitte Mitglied des Fördervereins. Dazu melden sie sich einfach im Kirchenbüro per Telefon oder Mail

Sie können auch gerne direkt an folgende Bankverbindung spenden. Unser Dank ist Ihnen gewiss:

Bankverbindung

FÖRDERVEREIN  ST. ANTONIUS-KIRCHE NEUKIRCHEN E.V.:

IBAN:  DE88213900080000602620  

BIC:GENODEF1NSH    

Volksbank OH Nord eG


2007 - 2017 Bilder vom zehnjährigen Jubiläum